Ienryid-Garantie

Ⅰ. RĂŒckgabe ohne Angabe von GrĂŒnden Alle Kosten, die durch die RĂŒckgabe von Waren ohne Angabe von GrĂŒnden entstehen, gehen zu Lasten des Kunden. Anforderungen: ZurĂŒckgesandte Waren dĂŒrfen den normalen SekundĂ€rverkauf nicht beeintrĂ€chtigen, das Produkt muss intakt bleiben, die Verpackung muss unbeschĂ€digt bleiben usw. Wenn die zurĂŒckgegebene Ware den normalen SekundĂ€rverkauf beeintrĂ€chtigt (wenn die Ware nur als Gebrauchtware verkauft werden kann). ) aus GrĂŒnden des Kunden akzeptiert unser Unternehmen keine unentschuldigten RĂŒcksendungen.

Ⅱ. SchĂ€den bei der Ankunft Wenn der Kunde das Produkt erhĂ€lt, nachdem er den Karton geöffnet hat und feststellt, dass das Produkt beschĂ€digt ist oder eine Fehlfunktion aufweist, geben Sie unserem Unternehmen bitte innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware eine RĂŒckmeldung (die Zeit hĂ€ngt von der tatsĂ€chlichen logistischen Lieferzeit ab). Es stehen drei Arten von Lösungen zur VerfĂŒgung. A) Ersatzteile: Wenn zur Lösung des Problems nur Ersatzteile erforderlich sind, stellt unser Unternehmen kostenlose Teile zur VerfĂŒgung und trĂ€gt die Logistikkosten. B) RĂŒckgabe und RĂŒckerstattung: Wenn das Produkt ĂŒberhaupt nicht funktioniert, stellt unser Unternehmen dem Kunden ein RĂŒcksendeetikett zur VerfĂŒgung. Nachdem wir die RĂŒcksendung erhalten und bestĂ€tigt haben, erstatten wir dem Kunden eine RĂŒckerstattung (wobei die Versandkosten fĂŒr die erste Lieferung nicht erstattet werden). C) Ersatz eines neuen Produkts: Wenn der Kunde das Produkt durch ein neues ersetzen möchte , stellen wir dem Kunden das RĂŒcksendeetikett zur VerfĂŒgung. Nach Erhalt der RĂŒcksendung und BestĂ€tigung (keine menschlichen SchĂ€den und vollstĂ€ndiges Zubehör) stellen wir dem Kunden neue Ware zur VerfĂŒgung. After-Sales-Probleme, die lĂ€nger als 7 Tage andauern, gelten nicht als „beschĂ€digt bei Ankunft“, sondern werden als normale QualitĂ€tsprobleme im After-Sales-Bereich behandelt.

ⅱ. QualitĂ€tsprobleme: (nicht menschlicher Schaden) (1) Der Kunde erhĂ€lt die Ware innerhalb von 7 Tagen, jedoch innerhalb von 6 Monaten. Wenn wĂ€hrend dieses Zeitraums ein QualitĂ€tsproblem mit dem Produkt auftritt, können Kunden das Produkt zur Reparatur an unser Lager zurĂŒcksenden. Unser Unternehmen bietet kostenlose Ersatzteile und kostenlose Reparatur. Die Logistikkosten fĂŒr die RĂŒcksendung des Produkts an das Lager trĂ€gt der Kunde. Nach der Reparatur des Produkts werden die Versandkosten fĂŒr die RĂŒcksendung des Produkts an den Kunden von unserem Unternehmen getragen. Wenn in diesem Zeitraum bei Problemen mit der ProduktqualitĂ€t nur Zubehör zum Austausch an Kunden gesendet werden muss, stellt unser Unternehmen kostenloses Zubehör und Videoanleitungen zur VerfĂŒgung. Die Kunden mĂŒssen die entsprechenden Logistikkosten tragen. (2) Der Kunde erhĂ€lt die Ware nach mehr als 6 Monaten, jedoch innerhalb der 1-jĂ€hrigen GewĂ€hrleistungsfrist (Hinweis: Die Akku-Garantie betrĂ€gt 6 Monate und die LadegerĂ€t-Garantie 3 Monate. Auf Kunststoffteile besteht keine GewĂ€hrleistung, außer im Schadensfall Bei der Ankunft.) Wenn das Produkt QualitĂ€tsprobleme aufweist, kann der Kunde das Produkt zur Reparatur an unser Lager zurĂŒckschicken, wir stellen kostenlose Teile und kostenlose Reparatur zur VerfĂŒgung. Der Kunde trĂ€gt die entsprechenden Logistikkosten. Wenn in diesem Zeitraum bei Problemen mit der ProduktqualitĂ€t nur Teile zum Austausch an Kunden gesendet werden mĂŒssen, stellen wir kostenlose Teile und Videoanleitungen zur VerfĂŒgung. Der Kunde muss die entsprechenden Logistikkosten tragen. (3) Der Kunde erhĂ€lt Waren mit einer GewĂ€hrleistungsfrist von mehr als 1 Jahr. Unser Unternehmen bietet lebenslangen, bezahlten Wartungsservice nach dem Verkauf. Der Kunde muss die entsprechenden Zubehör- und Wartungskosten bezahlen und trĂ€gt alle Logistikkosten.

Ⅳ. Technische Beratung nach dem Verkauf Wenn Kunden auf Probleme nach dem Verkauf stoßen und technische Beratung von uns benötigen, bitten Sie den Kunden, ein kurzes Video ĂŒber das spezifische Problem aufzunehmen und eine kurze Textbeschreibung beizufĂŒgen, um das Problem zu ermitteln und schneller zu lösen die ursprĂŒnglichen Bestellinformationen an unser Unternehmen. Nachdem wir die Video- und Textbeschreibung des Kunden erhalten haben, wird unser technisches Personal innerhalb von 1-2 Werktagen eine Lösung anbieten.

V. Nicht-QualitĂ€tsprobleme Wenn der Ausfall durch Nicht-QualitĂ€tsprobleme verursacht wird, auch innerhalb der Garantiezeit, ist unser Unternehmen nur fĂŒr die Bereitstellung des Kundendienstes verantwortlich, ĂŒbernimmt jedoch keine damit verbundenen Kosten. A) Zum Beispiel lĂ€ngere Verwendung im Regen oder Eintauchen in Wasser und andere Arten von Wasser, was zu SchĂ€den an der Batterie, InstrumentenschĂ€den, SchĂ€den am Anschlusskabelstecker usw. fĂŒhrte Fahren auf holprigen Straßen usw., was zu einem Ausfall fĂŒhren kann. C) Wenn der Benutzer die Anweisungen des Benutzerhandbuchs zur Verwendung, Wartung usw. nicht strikt befolgt. D) Wenn der Benutzer die Genehmigung unseres Unternehmens fĂŒr private Änderungen oder Änderungen am Erscheinungsbild des Produkts, an der Funktion usw. nicht bestĂ€tigt ., was zum Scheitern fĂŒhrte. E) E) Wenn der Benutzer das Produkt in einer falschen Umgebung lagert oder verwendet, was zu versehentlichen SchĂ€den usw. fĂŒhrt, was zu einem Ausfall fĂŒhrt. F) Wenn der Benutzer die örtlichen Gesetze und Vorschriften nicht einhĂ€lt, kommt es zu verschiedenen UnfĂ€llen, bei denen die Garantiefrist nicht eingehalten wird.

Ⅹ. RĂŒckgabemethode: Kunden mĂŒssen ihre eigene Logistik vor Ort finden, um zum Lager zurĂŒckzukehren. Nachdem wir darauf gewartet haben, dass unser Lager den Eingang und die Inspektion bestĂ€tigt, fĂŒhren wir die weitere Bearbeitung durch.

Ⅷ. Das letzte Recht zur Auslegung dieser Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen liegt bei unserem Unternehmen. Im Falle von Streitigkeiten wĂ€hrend der Vertragslaufzeit werden KĂ€ufer und VerkĂ€ufer die Vereinbarung aushandeln und regeln.

Anhang: Richtlinien zum RĂŒckgabeprozess 1. Wenn der Kunde einen RĂŒckgabeantrag stellt, muss er die Bestellnummer, die Logistikverfolgungsnummer, detaillierte Adressinformationen der KundenrĂŒcksendung und den Grund fĂŒr die RĂŒcksendung angeben (wenn die RĂŒcksendung durch ProduktqualitĂ€tsprobleme verursacht wird, entsprechende Bilder oder Videos mĂŒssen bereitgestellt werden). Ob die verarbeiteten Produkte an den Kunden zurĂŒckgesendet werden mĂŒssen und weitere Informationen. 2. Wenn Kunden ihre eigene Logistik fĂŒr den Versand der Waren arrangieren, benachrichtigen Sie bitte unser Unternehmen im Voraus und bestĂ€tigen Sie dies vor dem Betrieb. Bitte achten Sie darauf, dass der Kunde die eindeutige Markierung anfertigt und diese auf dem Paket anbringt. Nachdem der Kunde die Sendungsverfolgungsnummer fĂŒr die RĂŒcksendelogistik angegeben und die entsprechende Markierung auf dem Paket angebracht hat, machen Sie bitte ein Foto und hinterlassen Sie es. Unser Lager bestĂ€tigt den Wareneingang anhand dieser Logistikverfolgungsnummer und der entsprechend gekennzeichneten Paketfotos. Nur so kann der Wareneingang bei unserem Unternehmen bestĂ€tigt werden. Wenn der Kunde keine oder keine falsche Logistikverfolgungsnummer und Fotos bereitstellt, tragen wir nicht alle dadurch verursachten Verluste. (Hinweis: Diese Methode unterstĂŒtzt keine Nachnahme) 3. Nachdem die Ware im Lager eingetroffen ist, gleicht das Lagersystem den entsprechenden RĂŒcksendeauftrag im System anhand der Logistikverfolgungsnummer und der eindeutigen Markierung auf dem Paket ab und bestĂ€tigt den Quittung. Muss von unserem Unternehmen bestĂ€tigt werden, um die anschließende RĂŒckerstattung oder Reparatur und andere damit zusammenhĂ€ngende Angelegenheiten durchzufĂŒhren.